Der Eislaufsport und die Stadt Meran sind durch einen mehr als siebzigjährige Tradition eng miteinander verbunden. Neben dem Eishockey hat sich auch der Eiskunstlauf zu einer ebenso wichtigen Disziplin entwickelt, so dass heute in dem nur 40.000 Einwohner großen Kurort Meran gleich zwei Eiskunstlaufclubs die Tradition fortführen.

Der Ice Club Meran
Das Ziel des Ice Club Meran ist es:
- den Eiskunstlauf einem breiten Publikum zugänglich zu machen
- talentierte Nachwuchsläuferinnen und Läufer zu fördern
- Athletinnen und Athleten in verschiedenen Alterskategorien und Leistungsstufen
auf Wettkämpfe auf nationaler und internationaler Ebene gezielt vorzubereiten

Eine umfangreiche und leistungsspezifische Auswahl an Eislaufkursen und Trainingseinheiten für alle Altersgruppen und Leistungsstufen bieten dafür die optimalen Rahmenbedingungen. Wir sehen uns in der Rolle einer multikulturellen Eislaufschule, welche jedem die Möglichkeit bietet, sich als Amateur aber auch als Leistungssportler aktiv zu betätigen und übernehmen damit auch eine wichtige soziale Aufgabe. Wir bieten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen einen sportlichen Rahmen für eine aktive Freizeitgestaltung.

Wir respektieren die Tradition und die Vergangenheit, denken aber zukunftsorientiert und weltoffen.